PASE-Tafel 01 Sitzordnung

PASE™   Tafel – Sitzordnung,  Evaluation  für  die  perfekte  Passform
Wir geben Ihnen persönliche Beratung, Messung und Abklärung. In unseren Räumlichkeiten erhalten Sie einen ersten Eindruck der fantastischen Auswahlmöglichkeiten aus unseren Stuhl -
konzepten und Systemen für individuelle Sitzansprüche, können ausprobieren, bzw. eine erste Anprobe erhalten mit der Auswertung, (Analyse und Bewertung) zu einem persönlichen Sitzergebnis. 
 Auch können Sie für sich eine Selbst – resp. Schnellmessung vornehmen; Angaben:
Obwohl Sie an sich selbst eine Messung vornehmen können, ist es leichter, einfacher und genauer, jemand zu Hilfe zu nehmen.
Benutzen Sie einen Stuhl, bei dem die Füsse fest auf dem Boden aufliegen um sitzend den Obekörper senkrecht halten zu können.
Masse in mm angeben ausser die Körpergrösse in cm. Füllen Sie die Tafel aus.
Ist es für Sie jedoch zu umständlich benötigen wir sicher Ihre Körpergrösse, Ihr Körpergewicht und die Masse C und E.
 
Mass C: Messen Sie vom hinteren Punkt Ihrer Beckenhinterpartie bis zu den Kniekehlen über der Wadenmuskulatur hinter dem Knie. (Typs: Stellen Sie ein Buch snkrect auf die Sitzfläche gegen die Beckenhinterpartiei und messen vom Buchdeckel bis zu den Kniekehlen, oder Sie sitzen auf einen Hocker mit Oberkörper senkrecht, Beckenhinterparie zur Wand und dann messen Wand bis Kniekehlen). (siehe auch Punkt G).
Mass E: Messen Sie von der Stuhlsitzfläche bis zur obersten Schulterhöhe vor dem Radius in den Nacken (siehe Abbildung E), fühlen Sie den Punkt un messen Sie dann, wenn Sie aufrecht sitzen.
Mass D: Messen Sie Ihre Schreibtischhöhe in cm, von der Oberseite des Arbeitsoberfläche bis zum Boden.
Mass B: Sie messen von Ihrem Kniegelenk bis zum Boden. Wenn Sie dieses Mass nehmen, bitte mit Schuhen die Sie am meisten bei der Arbeit tragen. (Kniegelenk wie unter A  Knieposition vorgehen). 
Mass A: Messen Sie von Ihrem Hüftgelenk bis zum Kniegelenk. Wenn Sie nicht sicher sind, wo sich Ihr Hüftgelenk befindet, greifen Sie beim Stehen mit dem Finger auf der Seite der Hüfte der breitessten stelle des Beckens auf den Knochen und dann sitzen Sie ab oder heben das Bein  zum Winkel und messen die Strecke bis zum Kniegelenk. (Knieposition = seitlich von Knie mit Finger den Knochen fühlen und messen wenn Unterschenkel senkrecht ist).
G: Ungefähren Radius. Wenn Sie unsicher sind wegen der Rückenkurve, Senkrechtlinie bis Schulter und Mass bis zum Rücken an tiefster Stelle messen.
 

Auswertung und Angaben zu PASE Sitzordnung persönliche Arbeits – Stuhl Evaluation

 

Welche Stuhl-Grösse ist Ihr Mass!

Arbeitsstühle sollen auf die Körper-form dimensioniert werden um optimale Unterstützung – mit Bewegung für  die entsprechende Person und Tätigkeit –  bereit stellen zu können.
 Name                                                                                        
 Vorname                                                                                        
 Firma                                                                                        
 Adresse                                                                                         
                                                                                         
 Stadt/Ort                                                                                        
 PLZ                                                                                        
   
 Fon:                                                                                         
 Fax:  
 Natel:                                                                                         
 Ihr eMail:                                                                                         
 Benötigt Kopie:
 Name                                                                                         
 Adresse                                                                                         
 eMail                                                                                         
 Ihr  Job:                                                                                        
 Ihre Hauptaktivität? ( z.B.Computerarbeit / Telefonie / CAD / … )
                                                                                                                             
Wieviel Zeit verbringen Sie ? (Approximativ)
Computer Schreiben Telefonie anderes
%
%
%
%
Sie arbeiten mit Computer –
Monitor………..
Grösse…………………
Laptop…………
Grösse………………….
Alter Geschlecht
Gewicht Grösse
A ……………cm Hüft – bis Kniegelenk
B …………..cm Kniegelenk bis Boden
C ……………cm Gesäss bis Kniekehle
D …………..cm Boden bis Tischfläche
E …………..cm Sitzfläche b. Schulter
F ………….. cm
Absatzhöhe Schuhe
G …………..cm Wölbung LWS
LWS-Wölbung: O Flach   O Medium   O Gross
Beschwerden:
O Prävention / Beschwerdefrei
O Halswirbel, Nacken
O Schultergelenk / Schultergürtel
O Lendenwirbel
O Brustwirbel / Brustbein
O Steissbein / Ischjas
O Oberschenkel
O Ellbogen, Unterarm, Handgelenk
O Kopf,  Augen
O Skoliose        O Morbus Bechterew
O Schleudertrauma
O sonstiges
Beratung erwünscht:
O bei mir / uns     O bei FSG
Für Terminvereinbarung:

Tel:……………………………………………………….

Natel:……………………………………………………

Home FSG    Rückenforum    Arbeitswelt:Ergonomie     Schlaf:Regeneration    PRO LEBEN    FSG/Kontakt   PASE    PASE Tafel
Copyright ©  Text und Bilder  Forum Suisse Group, Rümelinsplatz 19, CH-4051 Basel
Tel: 0041 +61 303 4400   E-mail: mail@forumsg.ch   www.forumsg.ch